Mit diesem Alarmstichwort wurden in der Nacht starke Feuerwehrkräfte zu einem Einsatz in Engern alarmiert.

 Glücklicherweise stellte sich schnell heraus, dass es zu keinem Brand gekommen war.

Vermutlich kam es in Folge eines Gewitters zu einem Blitzeinschlag im Nahbereich, der für eine Unterbrechung der Stromversorgung (Auslösen Fehlerstrom-Schutzschalter) in einigen Gebäuden sorgte.

Nach entsprechender Lageerkundung konnten die Einsatzkräfte zügig wieder einrücken.

Im Einsatz:
FF Engern, FF Ahe, FF Steinbergen, FF Deckbergen, FF Schaumburg, FF Westendorf, FF Rinteln